menu-open

Kinder in Bewegung

Gerade unsere Kleinsten liegen uns besonders am Herzen, weshalb wir ein besonders vielfältiges Sportangebot für Kinder schon ab 18 Monaten im Club zur Vahr anbieten: Von der Heidelberger Ballschule, einem ganzheitlichen Athletiktraining, der Abnahme von Schwimmabzeichen bis zur gezielten Kinder- und Jugendförderung in den einzelnen Abteilungen. Kinder sind auch die Zukunft unseres Clubs. Sie sollen an einem geschützten Ort und mit viel Freude am Sport gesund groß und mental stark werden. Nicht umsonst versteht sich der Club zur Vahr als Club für die ganze Familie.

Heidelberger Ballschule

Zweimal im Jahr starten unsere Kurse speziell für Kinder im Kleinkindalter. Einmal im April nach den Osterferien und einmal im September nach den Sommerferien.

Die Babyballschule richtet sich an Clubkinder von 18 Monaten bis 3 Jahren.
Starttermin: 13. April 2023
Immer donnestags um 15:00 Uhr
Mit Elternbegleitung (Geschwister dürfen leider nicht mit den den Kursraum)

In der Miniballschule sind Kinder zwischen 3 bis 4 Jahren genau richtig.
Starttermin: 17. bzw. 18. April 2023
Immer montags und dienstags um 15.30 Uhr
Ohne Elternbegleitung

Hier finden Sie eine kurze Vorstellung der Heidelberger Ballschule

Ballschultrainer (Baby- und Miniballschule):
Julio Shkembi 
Lizenzierter B Fitness- und Functionaltrainer
Seit 2019 im Club zur Vahr

Seine Schwerpunkte:
Judo (viele Jahre als Kind)
Rugby (seit elf Jahren; 2. Bundesliga)
Krafttraining

Sein Mantra:
Sport ist nicht nur körperliche Betätigung, sondern wichtig für die persönliche und charakterliche Entwicklung eines Jeden – vor allem im Kindes- und Jugendalter.

Wichtige Informationen über die Kurse finden Sie hier.

An Feiertagen, Brückentagen oder Schulferien finden keine Kurse statt. 
Die Gruppengröße ist jeweils auf 12 Kinder pro Kurs begrenzt.
Dauer pro Kurs sind 45 Minuten.
Die Kursgebühr beträgt € 120,- pro Kind.
Mindestteilnahme Anzahl pro Kurs sind 6 Kinder, ansonsten findet der Kurs nicht statt.

Meldeschluss: 20. Februar 2023

Zum Anmeldeformular

Athletiktraining

Neben eurer Lieblingssportart – sei es Golf, Hockey oder Tennis – habt ihr im Club zu Vahr die Möglichkeit mehrmals die Woche in einem altersgerechten Athletikkurs mit zumachen. So bleibt ihr fit und nutzt eine ideale Ergänzung zu eurem regulären Training.

Trainingsplan Winter 2022/23

Unsere Trainer:
Julio Cezar Shkembi
Artur Fromm
Sean Albers

Tenniskindergarten

Der Tenniskindergarten ist ein kostenloses Angebot des Club zur Vahr um den Nachwuchs spielerisch an den Tennisport heranzuführen (jedes Kind kann nur einmal eine Sommersaison lang am Tenniskindergarten teilnehmen!). Einmal wöchentlich trainieren die Kinder in kleinen Gruppen etwa 45 Minuten.

Gruppe von 3,5 bis 4,5 Jahren
(vorbereitendes Training auf den Tennissport)

Gruppe von 4,5 bis 5,5 Jahren 
(Training über das Netz)

Der Anmeldezeitraum ist immer im Frühjahr. Die Eltern von Kindern in entsprechendem Alter werden dazu jährlich angeschrieben.

Wie halte ich meinen Schläger? Wie treffe ich am besten den Ball? Wie spielt man überhaupt Tennis? All das lernen die Kinder im Laufe eines Sommers und für alle, die Spaß an diesem Sport gefunden haben, geht´s in der Wintersaison dann auch gleich weiter in der Bambini-Akademie (kostenpflichtig).

Nähere Infos über Trainer Kurt Sammet.

Golfjugendtraining

Für den golfbegeisterten Nachwuchs bieten wir im Club zur Vahr ein umfangreiches Trainingsprogramm. Mindestens zweimal wöchentlich können Kinder ab ca. 5 Jahren am Golfjugendtraining teilnehmen. Für den Breitensportbereich ist das Training für Jungen und Mädchen nach Jahrgängen eingeteilt. Die AK-Mannschaften für die etwas ambitionierteren Kinder haben einen eigenen Trainingsplan.

Die Teilnahme am Golfjugendtraining ist anmeldepflichtig. Die Kosten belaufen sich auf € 150,00 jährlich. 

Nähere Infos zum Golfjugendbereich

Hockey-Picos

Bereits ab 4 Jahren kann die Hockeykarriere bei unseren kleinsten Hockeykindern, den Picos (4-6 Jahre), starten! 

Mit viel Spaß werden die Kinder hier an die Sportart Hockey herangeführt. Wir machen Bewegungsspiele, Motorik- und Koordinationsübungen und gewöhnen die Kleinen langsam und spielerisch an Ball und Schläger. 

Trainer Phillip Terbrack beantwortet gerne alle Fragen rund um Anmeldung und das erste Training.

Mehr Informationen zum Pico-Training