menu-open

Camps & Events für die Jugend

Damit der Spaß bei allem Sport nicht zu kurz kommt, veranstalten wir mehrmals jährlich Camps und Events, zu dem die Golfjugend herzlich eingeladen ist.

Wie zum Beispiel das traditionelle Golfcamp in Garlstedt zu Beginn der Sommerferien, das auf eine über 20jährige Geschichte zurückblicken kann. Was als Sommerferienlehrgang begann, entwickelte sich über die Jahre zu einem richtigen Camp mit Übernachtung im Zelt, stetig wachsender Teilnehmerzahl und fünf Tagen intensivem Training mit Spiel und Spaß. „Das Sommercamp soll ein Event sein, an dem die Kinder unbedingt teilnehmen wollen und das niemand verpasen möchte“, beschreibt Trainer Maxi Coels das Projekt. „Es ist viel mehr als nur ein Camp – es bildet den Grundstein für unser gesamtes Golfjugendtraining. Kinder finden über das Camp Zugang zum Golfsport, Freundschaften entstehen und die Community wächst mit jedem Camp.“Auch beim DGV kam unser Konzept sehr gut an, weshalb der Club zur Vahr sich 2021 über den 3. Platz für den Innovationspreis in der Kategorie „Gewinnung, Bindung und Förderung des Golf-Nachwuchses: Von der Basisarbeit bis zum Leistungssport“ freuen durfte.

Das Jahr wird meist mit einer schönen gemeinsamen Weihnachtsfeier beendet. 2020 und 2021 hatten die Kinder und Jugendlichen zum Beispiel Spaß beim „Leuchtball-Turnier“ in der Dämmerung und anschließendem Essen in der Scheune. Unsere Jugendwartin und die Trainer lassen sich immer etwas Nettes einfallen.